Biologie

Der Biologieunterricht soll die Schülerinnen und Schüler in die Lage versetzen, in Situationen, die biologische Kenntnisse erfordern, sachgerecht zu urteilen. Die Schülerinnen und Schüler sollen die Eigenart des Menschen unter den Lebewesen erkennen, Verantwortung gegenüber sich selbst, ihren Mitmenschen sowie der Natur und Umwelt übernehmen und entsprechend handeln.

 

Daneben soll der Biologieunterricht vor allem auch zur Wertschätzung und Achtung von Lebewesen führen. Das Kennen des Reichtums der lebendigen Natur sowie ein Erleben ihrer Schönheit sind wesentliche Erfahrungen, die die Schülerinnen und Schüler zu einer kritischen Auseinandersetzung mit Fragen der Daseinsbewältigung befähigen und eine schützende Einstellung gegenüber der Natur und Umwelt sowie pflegerisches Verhalten fördern.

 

 

Vertretungsplan (intern)  

 

Kontakt:

Martin-Schule 

Am Gymnasium 24

47906 Kempen 

 

Tel. 02152-3156

Fax 02152-518263

 

info@martinschule-kempen.de 

  

Sekretariat-Öffnungszeiten:

Mo.- Do. 7:30 - 10:00 Uhr

Fr. 7:30 - 10:30 Uhr

Termine nach Vereinbarung